Datenüberspielung von Speicherkarten

HD Camcorder und Fotoaparate

Moderne Videokameras und digitale Fotoapparate speichern Videos und Fotos als einzelne Datei je Szene auf Speicherkarten. Diese lassen sich nur mit erheblichem Aufwand auf dem Fernsehgerät als zusammenhängender Film abspielen. Wir fassen die Einzeldateien zu einem durchlaufenden Film zusammen. Zur Speicherung der Filme bieten wir zwei Möglichkeiten an:
Video auf DVD oder Video auf Festplatte.

1. Ihr Film auf DVD

Wir erstellen aus Ihrem Material eine DVD mit Start- und Untermenü sowie Kapitelmarken (im Abstand von 5 Minuten).
Bitte beachten Sie, daß auf eine DVD maximal 90 Minuten Videomaterial passen. Bei längeren Filmen werden entsprechend mehr DVDs erstellt.
Auf Wunsch versehen wir das Startmenü Ihrer DVD für einen Aufpreis von 2,00 € mit einem von ihnen vorgegebenem Text wie z.B. „Unser Urlaub in Bayern 1994". (Maximal 60 Zeichen).
Falls Sie dies wünschen, legen Sie der Kassette bitte einen Zettel mit entsprechendem Hinweis und Text bei.

Preisliste gültig ab 01.01.2017

Preisliste

Video von Speicherkarten auf DVD Preis
Datenüberspielung Videomaterial vom internen Kameraspeicher oder Speicherkarte (pro Karte) bis 60 Minuten inklusive Datenumwandlung. 15€
Je weitere angefangene 30 Minuten Videomaterial. 4€
Erstellung der DVD mit maximal 90 Minuten Laufzeit. Start- und Kapitelmenü sind im Preis enthalten. Bei Laufzeiten über 90 Minuten werden entsprechend mehr DVD's erstellt. 3,50€
Erstellung einer zusätzlichen Kopie der DVD 5€

Berechnungsbeispiele

Speicherkarte mit 60 Minuten Video
Erstellung Film 15€ plus 1x DVD zu 3,50€
Gesamtpreis = 18,50€
Speicherkarte mit 90 Minuten Video
Erstellung Film 19€ plus 1x DVD zu 3,50€
Gesamtpreis = 22,50€

2. Ihr Film auf Festplatte

Links im Bild ein Beispiel für einen USB Buchse zum anschließen einer Festplatte am TV Gerät

Alternativ zur DVD können wir Ihre Filme auch als hochwertige MPEG-2 oder MP4 Datei auf einer USB-Festplatte speichern. Die Festplatte können Sie direkt mit dem USB-Anschluss* Ihres Fernsehers verbinden. So können die vorhandenen Filme direkt von der Festplatte auf dem Fernsehgerät wiedergeben. Die Filme auf der Platte sind auch auf dem Computer abspielbar und können mit einem Schnittprogramm weiter bearbeitet werden. Die Vorteile der Datenspeicherung auf Festplatte sind eine höhere Bildqualität und Langzeithaltbarkeit der Daten. Der Speicherbedarf pro Stunde beträgt bei MPEG-2 Dateien ca. 4GB je Stunde Film.
*Sofern ein USB-Anschluss vorhanden ist.

Preisliste gültig ab 01.01.2017

Video von Speicherkarten auf Festplatte  
Datenüberspielung Videomaterial vom internen Kameraspeicher oder Speicherkarte (pro Karte) bis 60 Minuten inklusive Datenumwandlung. 15€
Je weitere angefangene 30 Minuten Videomaterial. 4€
Speicherung der Daten als hochwertige MPEG-2 Datei auf einer externen Festplatte je angefangene 60 Minuten Spielzeit.* 3,50€
Speicherung der Daten als hochaufgelöste MP4 Datei auf einer externen Festplatte je angefangene 60 Minuten Spielzeit.* 7€

Festplatte

* Festplatte ist nicht im Preis enthalten und kann entweder von Ihnen bei Auftragserteilung angeliefert oder auch bei uns gekauft werden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren